Sonnenschutz

Inhalt

5 | Unterteilung |

In welche Gruppen werden die UV-Strahlen unterteilt?

Zur Auswahl habt ihr drei Antworten:

  1. Heisse, warme und kalte UV-Strahlung
  2. Gesunde, neutrale und schädliche UV-Strahlung
  3. UVA-, UVB- und UVC-Strahlung

c. UVA-, UVB- und UVC-Strahlung

Die Wellenlänge bestimmt die Kategorie.

Für die folgende Ergänzung können Sie dieses Bild zeigen

UV-Strahlen werden in UVA, UVB und UVC unterteilt.

  • UVA erreicht weitgehend unbehindert die Erde.
  • UVB wird zu einem grossen Teil, aber nicht ganz von der Atmosphäre absorbiert.
  • UVC erreicht die Erde nicht.

Aus diesem Grund werden auf den Sonnencreme-Produkten UVA und UVB genannt, falls eine Creme dagegen Schutz bietet. UVC wird nicht genannt, weil sie die Erdoberfläche nicht erreicht.

Mehr Infos finden Sie auf feel-ok.ch/sonnenschutz-7


Für Sie aus Kanton Aargau

gsund und zwäg i de schuel

gsund und zwäg i de schuel
Ist Ihre Schule stark in der Gesundheitsförderung? Sind Gesundheitsförderung und Prävention prioritäre Themen an Ihrer Schule? Hier finden Sie Gleichgesinnte.

INFORMIEREN, THEMATISIEREN, ERNST NEHMEN

INFORMIEREN, THEMATISIEREN, ERNST NEHMEN
Bei uns finden Sie Unterrichtsmaterial zu Sucht, Prävention und verwandten Themen.

Fokus

Tipp

Bewegungspausen

Tipp

Übungen, um eine müde oder träge Klasse wieder aufzurütteln.

Arbeitsblatt

Essstörungen

Arbeitsblatt

Anorexie, Bulimie oder Binge Eating erkennen und Hilfe suchen.

Für Sie aus Kanton Aargau

gsund und zwäg i de schuel

gsund und zwäg i de schuel
Ist Ihre Schule stark in der Gesundheitsförderung? Sind Gesundheitsförderung und Prävention prioritäre Themen an Ihrer Schule? Hier finden Sie Gleichgesinnte.

INFORMIEREN, THEMATISIEREN, ERNST NEHMEN

INFORMIEREN, THEMATISIEREN, ERNST NEHMEN
Bei uns finden Sie Unterrichtsmaterial zu Sucht, Prävention und verwandten Themen.

Fokus

Früherkennung

Suizidgefährdung

Früherkennung

Erhöhtes Risiko von Suizidgefährdung erkennen und richtig handeln

Arbeitsblatt

Der weibliche Körper

Arbeitsblatt

Was gehört zu den Geschlechtsorganen?